Dokumentationsstelle Rheinau









Aufgaben / Leitbild
Die Dokumentationsstelle Rheinau ist ein heimatkundliches Archiv. Interessierte sollen hier zu Themen der lokalen Geschichte und Gegenwart Auskunft erhalten.
Die Dokumentationsstelle ist eine kulturelle Einrichtung der Politischen Gemeinde Rheinau und untersteht dem Gemeinderat.

Wichtigste Aufgabe der Dokumentationsstelle ist das Beschaffen, Archivieren und Bereitstellen von Bild-, Schrift- und Tondokumenten zur Information interessierter Personen und Institutionen.


Vorsteher
Stefan V. Keller, Leiter Dokumentationsstelle


Ansprechpartner
Stefan V. Keller:

Tel +052 319 35 00
Fax 052 319 35 40
Natel 079 291 06 84

Führungen nach Vereinbarung.
Max. Gruppengrösse 30 Personen
Preis pro Stunde Fr 120.- einschliesslich MWSt
Vorführung Tonbildschau «Vom Fluss umschlungen» (dreissig Minuten): zusätzliche Kosten für technische Regiearbeiten: Fr 60.-


Kontakt
Schulstrasse 11
Postfach
8462 Rheinau
Tel: 052 319 12 80
email: dokstelle@8462rheinau.ch

www.dokstelle.rheinau.ch

Führungen nach Vereinbarung!
Max. Gruppengrösse 30 Personen.
Preis pro Stunde Fr 120.- einschliesslich MWSt.
Vorführung Tonbildschau «Vom Fluss umschlungen» (dreissig Minuten): zusätzliche Kosten für technische Regiearbeiten: Fr 60.-








Home
Kontakt
Links
Impressum
Newsletter



Starch



Archäologie



Ausgrabungen



Institutionen



Zum Anfassen



Museen/Vereine