Schweizerisches Landesmuseum









Aufgaben / Leitbild
Das Schweizerische Landesmuseum in Zürich als Teil der Musée Suisse Gruppe ist verplichtet, die ihm anvertrauten Kulturgüter zu erhalten, zu erforschen und zu mehren. Es verfügt hiefür über epochenspezifische Forschungszentren und ein Zentrum für Konservierung. Das Landesmuseum präsentiert in seinen Daueraustellungen Geschichte und Kultur der Schweiz, von archäologischen Epochen bis zur Gegenwart. Die MitarbeiterInnen betreiben wissenschaftliche Forschung in nationalen und internationalen Bereichen der Kulturgeschichte. Das Forschungszentrum für Archäologie und ältere Kulturgeschichte versteht sich als Kompetenzzentrum für Archäologie und Kulturgeschichte in der Schweiz mit den Kernbereichen Erweiterung, Bewahrung, Erforschung und Erschliessung der Sammlungsbestände von über 200’000 Objekten vom Paläolithikum bis zum Spätmittelalter. Es vertritt insbesondere regionale und nationale Anliegen der Archäologie und älteren Kulturgeschichte und übernimmt Integrations- und Koordinationsfunktionen im In- und Ausland.


Ansprechpartner
Dr. Andreas Spillmann, Direktor
E-Mail: andreas.spillmann@snm.admin.ch

Markus Leuthard, Leiter Sammlungszentrum, stv. Direktor
E-Mail: markus.leuthard@snm.admin.ch
Telefon: 044 762 13 60

Dr. Heidi Amrein
Leitende Kuratorin Wissenschaft
E-Mail: heidi.amrein@snm.admin.ch
Telefon: 044 218 68 22
Fax: 044 218 68 23


Kontakt
Museumsstr. 2
8023 Zürich
Tel: 044 268 65 11
Fax: 044 211 29 49

www.musee-suisse.ch/







Home
Kontakt
Links
Impressum
Newsletter



Starch



Archäologie



Ausgrabungen



Institutionen



Zum Anfassen



Museen/Vereine