Konventionelle Feldarchäologie





Voraussetzung für die tollen Resultate und spannenden Erkenntnisse ist eine optimale Grabungsarbeit.





1.

Ausgrabungen auf einem geplanten Autobahntrassee

2.

Untersuchung eines Töpferofens im Areal einer Villa Rustica Bertschikon ZH

3.

Neolithisches Steinkistengrab von Opfikon ZH

Diese Tätigkeit ist hart und anspruchsvoll, die Mitarbeitenden müssen sich auf die unterschiedlichsten Situationen wie windige Hügelspitzen, lärmige und staubige Baustellen, feuchte Keller, Hitze, Kälte und Nässe einstellen. Trotzdem muss konzentriert und sehr exakt gearbeitet werden. Unterstützt wird die Feldarbeit durch eine aufwändige Infrastruktur, auf die das technische Personal im Werkhof der Kantonsarchäologie zurückgreifen kann. Als Werkzeuge dienen nebst dem berühmten Pinsel und den Grabungskellen auch „gröbere“ Geräte wie Schaufel, Pickel, Spaten und Langstielkratzer, welche viel häufiger zum Einsatz kommen als vielfach angenommen. Oft werden für grosse Erdbewegungen und Aufdeckungsarbeiten schwere Baumaschinen eingesetzt. Die Vermessung gehört ebenso zur Routine wie die gängigsten Methoden der Dokumentation. Dazu gehören hauptsächlich Zeichnen, Beschreiben und Fotografieren des Befundes. Das geborgene Fundmaterial muss gereinigt, angeschrieben, und bei schlechtem Erhaltungszustand noch vor Ort gefestigt und so rasch wie möglich der Konservierung zugeführt werden.

Links:
Archäologie - Berufsbild:
http://www.archaeobasel.ch/Uber_uns/Personal/personal.html

Archäologie im Internet:
http://www.ufg.uni-freiburg.de/d/link/index.html
http://www.archaeologie-online.de/links/

Die archäologische Suchmaschine:
http://www.ufg.uni-freiburg.de/digger.html




Methoden




Luftbild




Feldbegehungen




Geophysik




Konventionelle
Feldarchäologie






Tauchgrabungen




Bauunter-
suchungen






Typologie




Quellenforschung




Dendro-
chronologie






C-14-Datierung




Archäobotanik




Archäozoologie




Restaurierung








Forschung



Hintergründe



Kontakt







Home
Kontakt
Links
Impressum
Newsletter



Starch



Archäologie



Ausgrabungen



Institutionen



Zum Anfassen



Museen/Vereine